Malibaba und die Vollkofferbande
Komödie von Volker Wimmer
Aufführungen Frühjahr 2006 im Amateurtheater Kulisseum und im Gemeindesaal Rossatz/Wachau


Handlung:

Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn, heißt es. Und wenn gleich ein ganzer Haufen blinder Hühner unerwartet fette Körner findet, dann folgt auf die freudige Überraschung sogleich ein gewaltiges Durcheinander. Die Hühner: die chronisch erfolglose Vollkofferbande und ihr weiblicher Boss Malibaba. Die Körner: weltberühmte Statuen, wertvolle Briefmarken und ein Koffer voller Moneten. Ach ja, ein Fuchs spielt auch mit  nämlich der, dem die Wertsachen gehören. Unrechtmäßigerweise versteht sich. Was nun die bauernschlauen Hühner alles Mögliche und Unmögliche unternehmen, um die fetten Körner zu behalten und wie der fiese Fuchs seine Beute wieder zurückstibitzen möchte, muss man einfach gesehen haben.

Das Stück in Wiener Mundart zeigt, dass die Schlimmen nicht immer ganz so bös sind, wie man glaubt, und dass manch ehrenhafter Bürger für Geld und Macht einfach alles anstellt.


Besetzung:

MALYBABA (vulgo Amalie Babacky), 
Witwe des Gangsterbosses Alibaba ...................... CHRISTINE HÖRMANN

DER G'SCHWINDE WICKERL,
Trickbetrüger und Fälscher ............................ NIKOLAUS PRANDSTÄTTER

PRATZERL,
Tresorknacker ......................................... CHRISTIAN DELTL

BAHNHOF PAULI,
Trickdieb ............................................. MICHAEL SMEKAL

STICHERL (vulgo Stanislaus Benischek),
Schneider mit nicht ganz reiner Weste ................. HANS BERTL

ERNI,
Trickdiebin und Frau von Stricherl .................... POLDI LEMBCKE

OLGA,
steht Schmiere, Partnerin von Pratzerl ................ INGRID KRAWARIK

IRINA,
Novizin ............................................... INES BERTL

FERDINAND ÖLER,
Gemeinderat ........................................... VOLKER WIMMER

ZWETSCHKEN-ANNI,
Hausiererin ........................................... GERTI CIZEK

LEOPOLDINE KNEISSL,
Assekuranzinspektorin ................................. LILI LEVAI

ALWINE SPECHTLER,
Kriminalbeamtin ....................................... INES SWIETLEY

 

BÜHNE16-Kalender

Juni, 2017
MoDiMiDoFrSaSo
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9

Amazon-Bestellungen über BÜHNE16

Unterstützen Sie BÜHNE16 mit ihrer Amazonbestellung.
So einfach geht es:
1) Banner anklicken
2) wie gewohnt auf Amazon einloggen und bestellen
oder beim nächsten Einkauf einfach
http://amazon.b16.at in den Browser eingeben.
Wir bedanken uns recht herzlich!

 

Suche

Anmeldung Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!
"Hier klicken"

Keine Sorge, wir spammen Sie nicht zu, unsere Informationen
erhalten Sie nur wenige Male im Jahr.
Wir sagen herzlichen Dank im Voraus!
Ihr BÜHNE16-Team!

Fördermitglied / Patenschaft

Wenn Sie unsere Traditionsbühne unterstützen möchten,
freuen wir uns über Ihre einmalige Spende via PayPal
od. Kontoüberweisung!
Sie haben auch die Möglichkeit, eine Fördermitgliedschaft
(BÜHNE16-Patenschaft) abzuschließen!

Alle Infos dazu erhalten Sie unter
buehne@buehne16.at oder
der Tel.Nr.: +43 (0) 6991 797 38 31

Wir sagen herzlichen Dank im Voraus!
Ihr BÜHNE16-Team!

Kontakt

BÜHNE16  - Amateurtheater Wien "B16"
Ganglbauergasse 36/6
1160 Wien
ZVR-Zahl: 314622363

KartenTel:     +43 (0) 6991 519 18 24
Allgem.Fragen: +43 (0) 6991 797 38 31
Mail: buehne (ät) buehne16.at
Fax: +43 1 532 12 61 - 15449